Head
Twitter
Facebook RSS-Feed

Premiumwerbung

Ihre Werbung hier

Werbetrailer

GLS
Trailer GLS

Vanderlande
Trailer Vanderlande Industries

Medienpartner von:
Medienpartner
Hier Newsletter abonnieren
Terminkalender
Dezember 2012
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31EC
Ihre Veranstaltung ist nicht dabei? Hier anfragen info@postbranche.de

Barrierefreiheit: Barrierefreies Surfen bei der Post

Die Schweizerische Post hat den Zugriff auf ihr Internetangebot für Menschen mit Behinderungen optimiert. Neu ist der Kundendienst der Post in deutschschweizer, französischer und italienischer Gebärdensprache erreichbar. Gleichzeitig wurde der klassische und mobile Zugriff auf www.postshop.ch barrierefrei gestaltet. Zudem wurde die Barrierefreiheit von www.post.ch und www.postauto.ch weiter verbessert. Beide Webauftritte haben dafür von der Stiftung «Zugang für alle» das Zertifikat AA+ nach den aktuellen Richtlinien WCAG 2.0 erhalten.

Gehörlose Kunden können neu in Gebärdensprache mit der Schweizerischen Post in Kontakt treten. Über die Website www.post.ch/kundendienst und die eigene Webcam können Gehörlose ihre Anfrage in Gebärdensprache als Videobotschaft aufnehmen und einreichen. Das Video wird anschliessend von einem Dolmetscher in Schriftsprache übersetzt und dem Kundendienst der Post weitergeleitet. Die Antwort des Kundendiensts wird wiederum in die Gebärdensprache übersetzt und dem Kunden per E-Mail zugestellt. Anfragen können entweder in deutschschweizer, französischer oder italienischer Gebärdensprache gestellt werden. Die Schweizerische Post ist das erste Unternehmen in der Schweiz, das Gehörlosen einen solchen Service anbietet. Die Dienstleistung wird vorerst für ein Jahr angeboten, soll aber danach bei genügender Nachfrage weitergeführt werden.

postshop.ch nun barrierefrei

Ebenfalls barrierefrei präsentiert sich die mobile Version von www.postshop.ch. Damit ist die Schweizerische Post das erste Unternehmen der Schweiz, das einen barrierefreien Onlineshop für Mobilgeräte anbietet. Unterstützt werden iOS- (iPhone, iPod) und Android-Geräte. In der klassischen Webversion des PostShops wurde ein Link auf die barrierfreie Mobilversion integriert. Damit kommen auf www.postshop.ch Menschen mit Behinderungen, insbesondere Blinde und Sehbehinderte, in den Genuss eines uneingeschränkten Shoppingerlebnisses mit portofreier Heimlieferung.

Für alle zugänglich

Seit Jahren ist das Internetangebot der Schweizerischen Post für Menschen mit Behinderungen sehr gut zugänglich. Bereits 2008 hatte die Stiftung «Zugang für alle» dem Webauftritt der Post das bestmögliche Zertifikat AA+ nach den damals geltenden Richtlinien WCAG 1.0 (Web Content Accessibility Guidelines 1.0) verliehen. Nun haben der Internetauftritt der Schweizerischen Post ( www.post.ch) und jener von PostAuto (www.postauto.ch) von der Stiftung erneut die Beurteilung AA+ für sehr gute Zugänglichkeit erhalten. Das neue Zertifikat basiert auf den weiterentwickelten Richtlinien für barrierefreie Webinhalte WCAG 2.0. PostFinance erhielt im Dezember 2011 dieselbe Auszeichnung für www.postfinance.ch und ihr E-Finance.

AA+ dank zahlreicher Anpassungen

Die Post hat die erneute Zertifizierung dank zahlreicher technischer und inhaltlicher Änderungen an ihrem Webauftritt erhalten. Dadurch können sich blinde Menschen Inhalte per Sprachausgabe vorlesen lassen. Für sehbehinderte Personen sind beliebige Vergrösserungen aller Texte und Bilder möglich. Körperlich behinderte Menschen können mit nur einer Taste durch die Seiten navigieren und dank Untertiteln können Personen mit Hörschwierigkeiten alle Toneinspielungen verfolgen. Von diesen Verbesserungen profitieren auch Menschen mit altersbedingten Einschränkungen.

Quelle: www.post.ch

Foto „head“: Benjamin Thorn – www.pixelio.de

Pressemitteilung veröffentlicht am 04.12.2012 in Briefdienste, News (In- und Ausland), Paketdienste / Expressdienste.
Schlagwörter:

Unterstützen Sie postbranche.de

Unterstützen Sie die Arbeit von postbranche.de –
in welcher Höhe entscheiden Sie. Herzlichen Dank!
Weitere Informationen