Head
Twitter
Facebook RSS-Feed

Premiumwerbung

Ihre Werbung hier

Werbetrailer

Vanderlande
Trailer Vanderlande Industries

Neopost
Trailer Neopost

GLS
Trailer GLS

Medienpartner von:
Medienpartner
Hier Newsletter abonnieren
Terminkalender
Dezember 2012
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31EC
Ihre Veranstaltung ist nicht dabei? Hier anfragen info@postbranche.de

Neuer Desktop Printer CL-S300 von Citizen – für einfachsten Etikettendruck aller Zeiten – Fokus auf Bedienerfreundlichkeit

Citizen Systems Europe, Hersteller von Druckern für Handel und Industrie, bringt einen neuen bedienerfreundlichen Drucker auf den Markt. Der Desktop Printer CL-S300 geht ohne weitere Einstellungen über eine USB-Schnittstelle sofort in Betrieb und bietet über ein Ein-Tasten-Bedienfeld komplette Druckfunktionalität.

Der neue Thermodrucker CL-S300 hat eine Druckgeschwindigkeit von 100 mm pro Sekunde und zeichnet sich durch seine Anwenderfreundlichkeit aus. Über eine USB-Schnittstelle erfolgt die Verbindung mit einem Windows PC, so dass der CL-S300 ohne Umstände prompt einsatzbereit ist. Da der Drucker ein Windows™ Graphical Device Interface verwendet, ist der Ausdruck von Etiketten aus jeder Anwendung mit dem Windows™-Treiber möglich. Ein interner Anschluss sorgt bei dem kompakten Drucker für die Stromversorgung und vermeidet so Kabelprobleme durch extern liegende Kabel. Gleichzeitig reduziert sich die Stellfläche und der Drucker gewinnt an Stabilität.

Da eine einzige Taste für die Funktionalität des Druckers ausreicht, ist das Gerät selbst von ungeübtem Personal leicht zu bedienen. Besonders einfach ist auch der Etikettenwechsel über den Hi-Open™-Mechanismus für das Öffnen und Schließen des Druckers. Für die Verarbeitung von Medien mit Etikettenzwischenraum oder schwarzen Markierungen bietet der Drucker einstellbare Mediensensoren. Darüber hinaus können perforierte Etiketten verarbeitet werden, die über die Standard-Abrisskante getrennt werden.

Der bedienerfreundliche Desktop-Drucker CL-S300 eignet sich für den Druck von Etiketten im Einzelhandel, Gesundheitswesen und bei Dienstleistungsunternehmen. Er erfüllt auch die Ansprüche von kleinen und mittleren Unternehmen, Kurierdiensten und E-Sellern.

„Die neuen Modelle sind ausgesprochen praktisch im täglichen Einsatz“, erklärt Jörk Schüßler, European Marketing Manager von Citizen Systems Europe. „Man muss sich um nichts kümmern, man muss nichts einstellen, es gibt nur einen Button. Das ist Drucken pur – und ist für viele Umgebungen wie beispielsweise den Kurierbereich genau das Richtige.“

Quelle: www.citizen.de

Pressemitteilung veröffentlicht am 03.12.2012 in Hardware, News (In- und Ausland).
Schlagwörter:

Unterstützen Sie postbranche.de

Unterstützen Sie die Arbeit von postbranche.de –
in welcher Höhe entscheiden Sie. Herzlichen Dank!
Weitere Informationen