Head
Twitter
Facebook RSS-Feed

Premiumwerbung

Ihre Werbung hier

Werbetrailer

GLS
Trailer GLS

Vanderlande
Trailer Vanderlande Industries

Medienpartner von:
Medienpartner
Hier Newsletter abonnieren
Terminkalender
November 2012
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930EC
Ihre Veranstaltung ist nicht dabei? Hier anfragen info@postbranche.de

Alte Handys gespendet – FedEx Mitarbeiter unterstützen Naturschutz-Projekt

Mit der Spende von 111 ausgedienten Handys haben Mitarbeiter von FedEx Express ein Projekt des Naturschutzbund Deutschland e.V. (NABU) unterstützt. Im Rahmen seiner Kampagne „Alte Handys für die Havel“ sammelt der NABU ausgediente  Mobiltelefone. Die Organisation will damit darauf hinweisen, dass Alt-Handys wertvolle Rohstoffe enthalten – und ihre Entsorgung über den Hausmüll die Umwelt mit Schadstoffen belastet. Für jedes abgegebene Mobiltelefon erhält der NABU bis zu drei Euro von der E-Plus-Gruppe. Das Geld fließt in die Renaturierung der Unteren Havelniederung, die westlich von Berlin liegt und als größtes und bedeutsamstes Feuchtgebiet in Zentraleuropa gilt.

An der Spendenaktion beteiligten sich FedEx Mitarbeiter bundesweit, darunter auch die beiden Geschäftsführer Carl Graham (auf dem Foto links) und Stefan Dries. Die Aktion war Bestandteil der FedEx Cares Week, bei der sich alljährlich FedEx Mitarbeiter weltweit gemeinnützig engagieren. In diesem Jahr beteiligten sich rund um den Globus mehr als 4.000 Mitarbeiter. Unter anderem organisierten sie Blutspende-Aktionen sowie Nahrungsmittelspenden für Bedürftige und halfen bei der Verschönerung von Kinderkrankenhäusern.

Quelle: www.fedex.com

Foto „head“: Niko Korte – www.pixelio.de

Pressemitteilung veröffentlicht am 28.11.2012 in News (In- und Ausland), Paketdienste / Expressdienste.
Schlagwörter:

Unterstützen Sie postbranche.de

Unterstützen Sie die Arbeit von postbranche.de –
in welcher Höhe entscheiden Sie. Herzlichen Dank!
Weitere Informationen