Head
Twitter Facebook RSS-Feed

Premiumwerbung

Ihre Werbung hier

Werbetrailer

Vanderlande
Trailer Vanderlande Industries

GLS
Trailer GLS

Medienpartner von:
Medienpartner
Hier Newsletter abonnieren
Terminkalender
November 2012
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930EC
Ihre Veranstaltung ist nicht dabei? Hier anfragen info@postbranche.de

Saarbrücken: Briefkästen in Saarbahnen – Sämtliche Stadtbahnen der Saarbahn GmbH mit Briefkästen ausgestattet

Ab dem 20. November bietet die Saarbahn GmbH in Kooperation mit dem saarländischen Briefdienstleister saarriva allen Nutzern der Saarbahn einen neuen Service. Alle Stadtbahnen werden mit blauen Briefkästen von saarriva ausgerüstet. Briefkunden haben so die Möglichkeit, ihre Post bequem unterwegs aufzugeben, wenn sie mit der Stadtbahn unterwegs sind. Dabei sparen sie auch noch Geld. Denn das Porto beim Briefversand mit saarriva liegt unter den Tarifen der Deutschen Post. Die Post muss dazu mit Briefmarken von saarriva frankiert sein. Diese sind inzwischen bei zahlreichen Verkaufsstellen erhältlich.

Zum Start der Kooperation zwischen saarriva und Saarbahn wird zusätzlich ab dem 20. November eine streng limitierte Sonderbriefmarke „Saarbahn“ in allen saarriva-Verkaufsstellen angeboten.

„Wir hatten die Idee zu diesem Vorhaben bereits 2011“, – berichteten Norbert Reuter, Geschäftsführer der Saarbahn GmbH und Frank Klein, saarriva Geschäftsführer. „ – Das Projekt hat in vielerlei Hinsicht einen gewissen Charme“, so Reuter und Klein weiter. „Wir bieten unseren Kunden nicht nur einen nahezu einzigartigen Service mit der Möglichkeit zur Briefübergabe von unterwegs, sei es auf dem Weg zur Arbeit oder auf dem Nachhauseweg. Auch die Art des Briefversandes unterscheidet sich vom herkömmlichen Vorgehen. Denn der Verlauf eines jeden Briefes ist mittels eines Barcodes nachvollziehbar. Das kennt man sonst nur von Einschreiben.“

„Wir sind sehr zuversichtlich, dass unser neues Angebot gut angenommen wird, denn der Service ist nicht nur bequem und günstig, sondern auch besonders sicher“, so die beiden Initiatoren abschließend.

Quelle: www.saarriva.de

Pressemitteilung veröffentlicht am 15.11.2012 in Briefdienste, News (In- und Ausland), Paketdienste / Expressdienste.
Schlagwörter:

Unterstützen Sie postbranche.de

Unterstützen Sie die Arbeit von postbranche.de –
in welcher Höhe entscheiden Sie. Herzlichen Dank!
Weitere Informationen