Head
Twitter
Facebook RSS-Feed

Premiumwerbung

Ihre Werbung hier

Werbetrailer

Vanderlande
Trailer Vanderlande Industries

GLS
Trailer GLS

Medienpartner von:
Medienpartner
Hier Newsletter abonnieren
Terminkalender
Oktober 2012
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031EC
Ihre Veranstaltung ist nicht dabei? Hier anfragen info@postbranche.de

Hauptversammlung wählt Rudolf Kemler in den Aufsichtsrat der Österreichischen Post AG – Kemler ab 1. November 2012 Vorsitzender des Aufsichtsrats

Dem Vorschlag der ÖIAG, Ing. Rudolf Kemler mit Wirkung ab 1. November 2012 in den Aufsichtsrat der Österreichischen Post AG zu wählen, wurde bei der heutigen außerordentlichen Hauptversammlung zugestimmt. Rudolf Kemler folgt Markus Beyrer, der mit 31. Oktober 2012 aus dem Aufsichtsrat der Österreichischen Post AG ausscheiden wird.

Bei der im Anschluss an die außerordentliche Hauptversammlung stattgefundenen konstituierenden Sitzung des Aufsichtsrats wurde Rudolf Kemler zum Vorsitzenden gewählt.

ING. RUDOLF KEMLER Seine berufliche Karriere startet Rudolf Kemler (Jahrgang 1956) bei unterschiedlichen Bankinstituten wie der Creditanstalt und der Girocentrale. Von 1984 bis 1989 übernahm Kemler die Geschäftsführung der WBG Betriebswirtschaft Beratungsgesellschaft m.b.H., danach wechselte er in die Geschäftsleitung der Nixdorf Computer GmbH. Nach maßgeblicher Mitgestaltung der Fusion mit Siemens-Data wurde Kemler 1990 Direktor bei Siemens Nixdorf Informationssysteme GmbH in Wien und 1992 erfolgte der Wechsel in die Konzernzentrale nach München, wo Kemler als Executive Vice President die weltweite Verantwortung für das Geschäftsfeld „Branch System“ übernahm. 1995 kehrte er zurück nach Wien, wo Kemler die Division Computer Systems von Siemens Nixdorf für die Region Austria & South East Europe leitete. Zwischen 1998 und 2000 war er als Senior Vice President und CIO bei der Capital Corporation in Stamford (USA) tätig, 2000 wurde er Vorstandsvorsitzender der Stage1.cc Technology Business Incubator AG in Wien. Ab 2002 war Kemler als Vorsitzender der Geschäftsführung von T-Systems Austria für die Deutsche Telekom tätig und ab 2008 als Generaldirektor von HP Österreich und ist für das operative Geschäft von HP Österreich verantwortlich. Zusätzlich leitet er auch den Geschäftsbereich Enterprise Business bei HP Österreich.

Quelle: www.post.at

Foto „head“: Paul-Georg Meister – www.pixelio.de

Pressemitteilung veröffentlicht am 11.10.2012 in News (In- und Ausland), Unternehmen: Intern.
Schlagwörter: ,

Unterstützen Sie postbranche.de

Unterstützen Sie die Arbeit von postbranche.de –
in welcher Höhe entscheiden Sie. Herzlichen Dank!
Weitere Informationen