Head
Twitter
Facebook RSS-Feed

Premiumwerbung

Ihre Werbung hier

Werbetrailer

Vanderlande
Trailer Vanderlande Industries

Neopost
Trailer Neopost

GLS
Trailer GLS

Medienpartner von:
Medienpartner
Hier Newsletter abonnieren
Terminkalender
Oktober 2012
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031EC
Ihre Veranstaltung ist nicht dabei? Hier anfragen info@postbranche.de

FedEx Express führt Überwachungsservices für besonders eilige und kritische Sendungen in Deutschland ein – Weltweit größtes Express-Transportunternehmen weitet „Priority Alert“ Services auf mehr als 70 internationale Märkte aus

FedEx Express, ein Tochterunternehmen der FedEx Corp. (NYSE: FDX), bietet in Deutschland neue Überwachungsservices für zeit- und temperaturkritische internationale Sendungen an. Die Angebote FedEx Priorty Alert und FedEx Priority Alert Plus richten sich unter anderem an Kunden aus Finanz-, Luft- und Raumfahrt-, Elektro-, Fertigungs- und Gesundheitsindustrie. Die Einführung in Deutschland ist Bestandteil einer weltweiten Expansion der Services, die mehr als 70 Länder umfasst. In Kanada, Mexiko, der Schweiz und den Vereinigten Arabischen Emiraten werden die Priority Alert Dienstleistungen zudem als Inlandsservice angeboten.

Beim Transport mit FedEx Express genießen Priority Alert Sendungen Priorität beim Be- und Entladen. Kunden steht darüber hinaus rund um die Uhr an sieben Tagen in der Woche ein weltweites Team von speziell ausgebildeten Kundendienst-Mitarbeitern zur Verfügung. Diese Mitarbeiter überwachen den Status der Sendung während des gesamten Transportwegs und informieren die Kunden umgehend bei relevanten Veränderungen.

Der Service FedEx Priority Alert Plus richtet sich vor allem an die Gesundheitsindustrie und bietet zusätzliche Dienstleistungen für den Schutz kritischer Sendungen an, wie das Auffüllen von Trockeneis und die Aufbereitung von Gelkissen. Zudem stellt FedEx Express Kühlräume zur Verfügung für die sichere Lagerung potenziell lebensrettender Sendungen im richtigen Temperaturbereich.

„Unsere Kunden erwarten Flexibilität, Schnelligkeit und Verlässlichkeit für ihre globalen Supply-Chain-Lösungen. Daher haben wir die FedEx Priority Alert Services eingeführt, die unseren Kunden durchgehende Transparenz mit einer Rund-um-die-Uhr-Überwachung, ein bevorzugtes Boarding sowie zusätzliche Dienstleistungen zum Schutz kritischer Sendungen bieten“, sagt Carlo Novi, Managing Director, Sales, HealthCare Solutions bei FedEx Express Europa, Naher Osten, Indischer Subkontinent und Afrika (EMEA).

Die globale Expansion der Priority Alert Services ist Bestandteil des strategischen internationalen Wachstums von FedEx Express und trägt zur Zielsetzung des Unternehmens bei, seinen Kunden schnelle Verbindungen zwischen den weltweiten Handelsplätzen zu bieten.

Die Priority Alert Services sind ab sofort in folgenden Ländern in der Region EMEA verfügbar: Andorra, Bahrain, Belgien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Indien, Irland, Italien, Kuwait, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Monaco, Niederlande, Nordirland, Norwegen, Österreich, Polen, Schweden, Schweiz, Spanien, Tschechien, Ungarn, Vatikanstadt und Vereinigte Arabische Emirate.

Quelle: www.fedex.com

Foto „head“: Rainer Sturm – www.pixelio.de

Pressemitteilung veröffentlicht am 09.10.2012 in News (In- und Ausland), Paketdienste / Expressdienste.
Schlagwörter:

Unterstützen Sie postbranche.de

Unterstützen Sie die Arbeit von postbranche.de –
in welcher Höhe entscheiden Sie. Herzlichen Dank!
Weitere Informationen