Head
Twitter
Facebook RSS-Feed

Premiumwerbung

Ihre Werbung hier

Werbetrailer

Vanderlande
Trailer Vanderlande Industries

Neopost
Trailer Neopost

GLS
Trailer GLS

Medienpartner von:
Medienpartner
Hier Newsletter abonnieren
Terminkalender
Oktober 2012
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031EC
Ihre Veranstaltung ist nicht dabei? Hier anfragen info@postbranche.de

ComCard und Swiss Post Solutions liefern 8 Millionen (((eTickets für Verkehrsunternehmen –

Die Unternehmen ComCard GmbH aus Falkenstein und die Swiss Post Solutions GmbH aus Bamberg werden in den kommenden vier Jahren rund acht Millionen (((eTickets für Verkehrsunternehmen und -verbünde produzieren.

Die kontaktlosen Chipkarten entsprechen der VDV-Kernapplikation (VDV-KA) welche als gemeinsamer Standard für das elektronische Fahrgeldmanagement im öffentlichen Personenverkehr in Deutschland eingeführt wird. Unter dem Markennamen „(((eTicket Deutschland“ entwickelt und vertreibt die VDV-KA die elektronischen Fahrscheine an Verkehrsunternehmen und -Verbünde in ganz Deutschland.

Chipkarte und Smartphone als Trägermedium

Bei einer kürzlich durchgeführten europaweiten Ausschreibung der VDV-Kernapplikations GmbH & Co. KG im Auftrag von etwa 70 Unternehmen, konnten sich ComCard und Swiss Post Solutions (SPS) gegen zahlreiche Mitbewerber erfolgreich durchsetzen. Insgesamt werden die beiden Unternehmen in den kommenden vier Jahren bis zu acht Millionen Chipkarten produzieren. Dabei wird ComCard den Verkehrsverbund Rhein-Ruhr beliefern und SPS bis zu 40 weitere Verkehrsunternehmen und -verbünde in Deutschland. Ziel des (((eTicket Deutschland ist es, Fahrgästen ein elektronisches Ticket auf einem Trägermedium wie z.B. einer Chipkarte oder einem Smartphone an die Hand zu geben, welches deutschlandweit und gegebenenfalls auch international funktioniert.

Multimediale Anwendungen möglich

Das (((eTicket Deutschland wird bereits seit Jahren erfolgreich in vielen Regionen Deutschlands eingesetzt. So bieten u.a. der Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB), der Hamburger Verkehrsverbund (HVV), der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) sowie die Verkehrsverbünde Rhein-Ruhr (VRR) und Rhein – Sieg (VRS) in Nordrhein-Westfalen und Schwäbisch-Hall und Ostalbkreis in Baden-Württemberg ihren Fahrgästen das (((eTicket Deutschland an. In den kommenden Jahren werden weitere Regionen, wie z. B. Münster, Bielefeld und Heilbronn, hinzukommen. Zudem werden zukünftig auch multimodale und multifunktionale Anwendungen von vielen Verkehrsunternehmen und -verbünden angeboten.

Quelle: www.swisspostsolutions.com

Foto „head“: Benjamin Thorn – www.pixelio.de

Pressemitteilung veröffentlicht am 04.10.2012 in Dies + Das, News (In- und Ausland), Sonstige Produkte / Services / Dienstleistungen.
Schlagwörter: ,

Unterstützen Sie postbranche.de

Unterstützen Sie die Arbeit von postbranche.de –
in welcher Höhe entscheiden Sie. Herzlichen Dank!
Weitere Informationen