Head
Twitter
Facebook RSS-Feed

Premiumwerbung

Ihre Werbung hier

Werbetrailer

GLS
Trailer GLS

Vanderlande
Trailer Vanderlande Industries

Medienpartner von:
Medienpartner
Hier Newsletter abonnieren
Terminkalender
September 2012
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Ihre Veranstaltung ist nicht dabei? Hier anfragen info@postbranche.de

Electric Paper: Anbieter für kreatives Inputmanagement auf der DMS Expo 2012

Capture als Gesamt-Aufgabe, die am besten durch eine Kombination der jeweils besten Technologien gelöst wird – mit diesem Ansatz präsentiert sich die Electric Paper Informationssysteme GmbH zur DMS Expo 2012. Am VOI-Messestand Nr. B52 in Halle 5 stellt der Anbieter für kreatives Inputmanagement sein Lösungskonzept vor. Dabei wird unter anderem die neue Version 10.7 der MultiSource-Capturing-Lösung TeleForm gezeigt. Electric Paper geht das Thema der automatischen Dokumentenverarbeitung ganzheitlich an und setzt in seinen Lösungen sowohl auf eigene Programmierung und Schnittstellen sowie auf Bausteine von HP Autonomy. So bietet Electric Paper Anbindungen zu fast allen ECM-Systemen im Markt (docuware, d.velop, EASY, ELO, IBM FileNet, SAPERION, SER, SharePoint, windream u.v.m). Dies ermöglicht eine hochgradig individuelle Herangehensweise an alle Prozesse rund um die Gesamtherausforderung Capture.

Auf der DMS Expo zeigt Electric Paper Lösungen, die den Input aus allen Medien (Fax, Scan, eForm, Web, etc.) entgegennehmen, seine Inhalte extrahieren, analysieren, prüfen und ggf. ergänzen sowie anschließend an Datenbank-, Archiv- und Workflow-Lösungen weiterleiten. „Dabei deckt eine Gesamtlösung die verteilte Erfassung in Formularen und Dokumenten am Point-of-Origin mit webbasiertem Scanning, mobilem Capture mit iPhone und Tablet-Devices sowie Multi-Funktionsgeräten ab“, erklärt Lars Riemenschneider, Geschäftsführer von Electric Paper, „kein reines Capturing also, sondern auch Formularverarbeitung in Tiefe – sogar Medien-Konvertierung.“

Fest verankerte Mechanismen für das Aussteuern, Reparieren, Ersetzen und Eskalieren von Vorgängen sorgen dafür, dass nahezu alle Eventualitäten im Projekt vorab definiert werden und damit kalkulierbar bleiben. Aus seiner Erfahrung in über 1.000 Capturing-Projekten heraus kombiniert Electric Paper die jeweils bestgeeigneten Technologien und Komponenten und stellt diese individuell zusammen – kreatives Inputmanagement. Der Vorteil für den Kunden: Er erhält große Funktionstiefe und Integrations-Know-how aus einer Hand.

Neben der Darstellung als ganzheitlicher Anbieter kreativen Inputmanagements zeigt Electric Paper auf der DMS Expo auch die neue Version 10.7 seiner MultiSource-Capturing-Lösung TeleForm. Das neue Release verfügt über zahlreiche Erweiterungen für Fuzzy-Datenbanken, gemischtes Capturing mit eForms, Mobile Forms für iPhone, iPad, Tablet und vieles mehr.

Quelle: www.electricpaper.de

 

Unterstützen Sie postbranche.de

Unterstützen Sie die Arbeit von postbranche.de –
in welcher Höhe entscheiden Sie. Herzlichen Dank!
Weitere Informationen