Head
Twitter
Facebook RSS-Feed

Premiumwerbung

Ihre Werbung hier

Werbetrailer

Vanderlande
Trailer Vanderlande Industries

GLS
Trailer GLS

Medienpartner von:
Medienpartner
Hier Newsletter abonnieren
Terminkalender
September 2012
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Ihre Veranstaltung ist nicht dabei? Hier anfragen info@postbranche.de

Intelligenter Datenfluss: Kooperation von SAPERION und NSi trägt Früchte

Die Kombination aus SAPERION ECM Suite und NSi AutoStore Workflow wird von großen Unternehmen verstärkt nachgefragt. So setzt auch ein weltbekannter Automobilhersteller mit Sitz in Stuttgart auf die besonders smarte Form, sämtliche Dokumente schneller zugänglich zu machen.

Per Klick zur Information, ist das Ziel der technologischen Kooperation von Notable Solutions, Inc. (NSi) und der SAPERION AG. Beide haben ihre serverbasierten Anwendungen – AutoStore Workflow und ECM Suite – über Schnittstellen performant miteinander verbunden. Nutzer profitieren von der Kombilösung, in dem sie Daten und Dokumente extrem flexibel und schnell verfügbar machen können. Die Hersteller bedienen damit einen Trend in Großunternehmen, Dokumentenprozesse zunehmend dezentral in den Abteilungen stattfinden zu lassen und nicht mehr in der zentralen Poststelle. Mit der NSi Software für Erfassung und Workflow lassen sich Dokumente jeglichen Formats über nahezu alle Quellen intuitiv erfassen, intelligent verarbeiten und weiterleiten. Selbst komplexe Prozesse können bereits am Eingabegerät angestoßen werden, was wertvolle Synergien bringt, da der Input verstärkt über Abteilungsscanner und Multifunktionsgeräte (MFP) stattfindet. Die SAPERION ECM-Plattform übernimmt die zentrale Verwaltung und rechtssichere Archivierung der aufbereiteten Dokumente und stellt sie genau dort im Geschäftprozess zur Verfügung, wo sie benötigt werden.

Compliance und Mobilität

„Durch die enge Zusammenarbeit mit NSi können wir unseren Compliance-Anspruch in der Erfassung von Papier und elektronischen Dokumenten sicherstellen“, erklärt Stefan Zorn, Vice President Product Management bei der SAPERION AG. „Informationen passgenau bereitzustellen, steigert die Effektivität enorm und sichert unseren Kunden eine dauerhafte betriebliche Effizienz und Produktivität der Mitarbeiter.“ „Die zunehmende Globalisierung von Organisationen und wachsende Mobilität der Mitarbeiter treiben intelligente Dokumentenprozesse voran“, sagt Enno Lückel, Geschäftsführer der europäischen Vertriebstochter NSi Europe GmbH mit Sitz in Wetzlar. Inhalte – ob auf Papier oder digital – müssen schnell und revisionssicher abgelegt, verschlagwortet und zur weiteren Nutzung weltweit vorgehalten werden. Dabei soll möglichst die bestehende Infrastruktur genutzt werden, die lokal durchaus abweichen kann. „Je intuitiver und schneller die Erfassungs- und Ablageprozesse für die Mitarbeiter sind, desto höher die Akzeptanz für eine flächendeckende Anwendung“, so Enno Lückel. „Daher entwickeln wir gemeinsam Bedienkonzepte ähnlich der beliebten Smartphone-Apps. Die Nachfrage insbesondere von Großkunden ist erfreulich hoch.“

Quelle: www.nsieu.com

Foto „head“: Saperion

 

Pressemitteilung veröffentlicht am 13.09.2012 in DMS / ECM, News (In- und Ausland), Software.
Schlagwörter: ,

Unterstützen Sie postbranche.de

Unterstützen Sie die Arbeit von postbranche.de –
in welcher Höhe entscheiden Sie. Herzlichen Dank!
Weitere Informationen