Head
Twitter
Facebook RSS-Feed

Premiumwerbung

Ihre Werbung hier

Werbetrailer

Vanderlande
Trailer Vanderlande Industries

GLS
Trailer GLS

Medienpartner von:
Medienpartner
Hier Newsletter abonnieren
Terminkalender
Juli 2012
M D M D F S S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031EC
Ihre Veranstaltung ist nicht dabei? Hier anfragen info@postbranche.de

Startschuss für bisher einzigartiges City-Logistikprojekt in China

– DHL unterzeichnet „Memorandum of Understanding“ für City-Logistikstudie mit der Stadt Chengdu  

– Analyse städtischer Warenverkehrsströme mit dem Ziel: weniger Staus, bessere Luftqualität, höhere Logistikeffizienz

Bonn, 24. Juli 2012: DHL Customer Solutions & Innovation wird eine umfassende Studie durchführen, um für Chinas viertgrößte Stadt einen City-Logistik-Masterplan zu entwickeln. Anlässlich des jüngsten Besuchs des Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Post DHL in der Millionenmetropole wurde ein entsprechendes „Memorandum of Understanding“ für diese strategische Kooperation zwischen Frank Appel und dem Bürgermeister von Chengdu unterzeichnet. Über 14 Millionen Menschen leben in Chengdu, weshalb der Schwerpunkt der Analyse auf Lieferprozessen für Konsumgüter zwischen Supermärkten, Großhandelsmärkten und Franchiseketten liegt.

„Bis zum Jahr 2050 wird mehr als 70 Prozent der Weltbevölkerung in Städten leben, und mit unserem globalen City Logistics Programm entwickeln wir Lösungen für eine effizientere Logistik in diesen wachsenden Städten“, erläutert Bill Meahl, Chief Commercial Officer DHL. „Fortschrittliche Logistiklösungen tragen durch die Reduzierung des Schadstoffausstoßes nicht nur zu einer Verbesserung des Lebensumfeldes bei, sondern helfen auch den ortsansässigen Firmen, durch ein reibungsloses Transportmanagement ihr volles Potenzial auszuschöpfen.“

Ein Hauptelement des City-Logistik-Ansatzes von DHL ist die Einführung zentraler Umschlagzentren, die eine beträchtliche Reduzierung des Frachtverkehrs und damit eine Verbesserung der Luftqualität, eine Erhöhung der Effizienz und Servicequalität sowie – dank größerer Transparenz der Lieferkette – eine bessere Steuerung der Logistikprozesse ermöglichen.

„Wir freuen uns sehr über den Beginn dieser neuen Partnerschaft mit DHL als anerkanntem Vordenker der Logistikbranche, um der großen Herausforderung – Optimierung der Transportaktivitäten in unserer rasch wachsenden Stadt – zu begegnen. Eine optimale Gestaltung der Waren- und Dienstleistungsflüsse in städtischen Ballungsräumen hebt nicht nur den Lebensstandard, sondern stärkt auch den Wettbewerbsvorteil der jeweiligen Großstadt“, erläutert Chen Zhongwei, Leiter der Arbeitsgruppe Logistik, Chengdu.

Jörg Hanser, Abteilungsleiter Solutions & Innovation bei DHL, ergänzt: „Die neue Kooperation von DHL mit der Stadt Chengdu ist eine wunderbare Möglichkeit, unsere weltweiten Fähigkeiten in dem Bereich City-Logistik unter Beweis zu stellen. Durch die Studie wird DHL weitere Einblicke in die logistischen Herausforderungen der Stadt gewinnen, die dabei helfen werden, eine maßgeschneiderte Lösung zu entwickeln. Sie wird zum einen auf die spezifischen Anforderungen von Chengdu zugeschnitten sein und zum anderen als Vorbild für weitere Megastädte Chinas dienen können. Die Implementierung dieser Lösung könnte sich als wesentlicher Erfolgsfaktor für die Region entpuppen und wird dazu beitragen, deren enormes wirtschaftliches Potenzial vollends zu heben.“

DHL ist auf internationaler Ebene bereits mit mehreren kommunalen Behörden zum Thema City-Logistik im Gespräch. Gemeinsam mit verschiedenen technischen Partnern, darunter Siemens AG, DLR, SAP und Turkcell, arbeiten die City-Logistik-Teams von DHL an der Optimierung von Stadtlogistik und Verkehrsströmen. Der Konzern hat in jüngster Zeit an mehreren Konferenzen, wie dem International Transport Forum in Leipzig und dem dritten Kongress „Resilient Cities“ in Bonn, teilgenommen und wird sich weiter für die Verbesserung der Logistik in städtischen Ballungsräumen einsetzen.

Chengdu ist die Hauptstadt der Provinz Sichuan im Südwesten Chinas und eines der bedeutendsten Wirtschafts-, Verkehrs- und Kommunikationszentren in Westchina. Weltkonzerne wählen zunehmend Chengdu als Logistikdrehscheibe für ihre Geschäfte in in dieser Region.

Quelle: www.dp-dhl.de

Foto „head“: Rainer Sturm – www.pixelio.de

Pressemitteilung veröffentlicht am 24.07.2012 in News (In- und Ausland), Paketdienste / Expressdienste.
Schlagwörter:

Unterstützen Sie postbranche.de

Unterstützen Sie die Arbeit von postbranche.de –
in welcher Höhe entscheiden Sie. Herzlichen Dank!
Weitere Informationen