Head
Twitter
Facebook RSS-Feed

Premiumwerbung

Ihre Werbung hier

Werbetrailer

Vanderlande
Trailer Vanderlande Industries

GLS
Trailer GLS

Medienpartner von:
Medienpartner
Hier Newsletter abonnieren
Terminkalender
Juli 2012
M D M D F S S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031EC
Ihre Veranstaltung ist nicht dabei? Hier anfragen info@postbranche.de

Zukunft Personal 2012: IQDoQ präsentiert erste digitale Personalakte mit PK-DML-Zertifizierung – IQAkte Personal erhält TÜV-Zertifikat für Revisionssicherheit

Auf der Fachmesse Zukunft Personal 2012 in Köln (25.-27. September 2012, Halle 11.2 / Stand O.12) präsentiert IQDoQ die aktuelle Version seiner IQAkte Personal. Diese erfüllt als erste Standardlösung für die digitale Personalakte die Prüfkriterien für Dokumentenmanagementlösungen (PK-DML) des Verbandes für Organisations- und Informationssysteme (VOI) und garantiert damit die Revisionssicherheit aller digital verarbeiteten Dokumente. Die kürzlich erteilte Zertifizierung durch die TÜV Informationstechnik GmbH (Unternehmensgruppe TÜV NORD) umfasst neben dem Softwarebetrieb auch die Verfahrensdokumentation, die in Zukunft ebenso von den IQDoQ-Kunden genutzt werden kann. Ein neues Skill Management erweitert zudem die Palette an Werkzeugen für die strategische Personalverwaltung.

Gemäß den Prüfkriterien des VOI muss eine Dokumentenmanagementlösung alle digital verarbeiteten Dokumente ordnungsgemäß, vollständig, unveränderbar, verfügbar und nachvollziehbar in einem IT-System archivieren, damit diese revisionssicher sind. Für ihren Abschlussbericht hatten die Auditoren der TÜViT über mehrere Wochen sowohl die Verfahrensdokumentation der digitalen Personalakte geprüft, als auch ihren Live-Betrieb bei IQDoQ begutachtet. „Zusätzlich zu unserem schon früher zertifizierten Dokumentenmanagement-System HyperDoc ist damit jetzt auch ausdrücklich die Revisionssicherheit der IQAkte Personal dokumentiert“, freut sich Frank Rüttger, Leiter des Geschäftsfelds IQAkten bei IQDoQ. „Für unsere Kunden bewahrheitet sich damit ein weiteres Mal das Motto der IQAkten ‚Einfach. Schnell. Sicher.‘“

Aufbauend auf der eigenen Verfahrensdokumentation für die TÜV-Zertifizierung stellt IQDoQ den Anwendern der IQAkte Personal Mustervorlagen und einen dedizierten Bereich für die Pflege und Ablage der eigenen Dokumentation zur Verfügung. So fällt es auch Unternehmen ohne eigene Compliance-Abteilung leicht, den rechtlichen Anforderungen Genüge zu tun und nötigenfalls Wirtschaftsprüfern oder Gerichten beweiskräftige Unterlagen vorlegen zu können. Den gesamten Prozess – vom Erstellen der individuellen Verfahrensdokumentation in der Fachabteilung über die Prüfung durch Compliance-Beauftragte bis zum revisionssicheren Dokumentenarchiv – präsentiert IQDoQ beratend den Besuchern der Zukunft Personal.

Ebenso können sich die Messebesucher ein eigenes Bild des neuen Skill Managements machen. Dieses erstmals gezeigte Werkzeug erweitert die IQAkte Personal um die Erfassung und Verwaltung relevanter (Soft-)Skills der Mitarbeiter. So lässt sich beispielsweise gezielt der Weiterbildungsbedarf für bestimmte Abteilungen ermitteln oder etwa Mitarbeiter identifizieren, die Französisch sprechen, über CAD-Kenntnisse und Projektmanagement-Skills verfügen und damit als Kandidaten für den Aufbau eines neues Werkes in Französisch-Guyana in Frage kommen.

Quelle: www.iqdoq.de

Foto „head“: Claudia Hautumm – www.pixelio.de

Pressemitteilung veröffentlicht am 19.07.2012 in DMS / ECM, Elektronische Post, News (In- und Ausland), Software.
Schlagwörter:

Unterstützen Sie postbranche.de

Unterstützen Sie die Arbeit von postbranche.de –
in welcher Höhe entscheiden Sie. Herzlichen Dank!
Weitere Informationen