Head
Twitter
Facebook RSS-Feed

Premiumwerbung

Ihre Werbung hier

Werbetrailer

Vanderlande
Trailer Vanderlande Industries

Neopost
Trailer Neopost

GLS
Trailer GLS

Medienpartner von:
Medienpartner
Hier Newsletter abonnieren
Terminkalender
Juni 2012
M D M D F S S
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
Ihre Veranstaltung ist nicht dabei? Hier anfragen info@postbranche.de

Einzigartige Farben – der neue bizhub PRO C70hc von Konica Minolta

Bei der Frage nach möglichst originalgetreuer Reproduktion von Farben spielt hochwertiger Toner eine zentrale Rolle. Die im neuen bizhub PRO C70hc von Konica Minolta eingesetzte HC-Tonertechnologie (High Chroma) ermöglicht jetzt eine deutlich bessere Reproduktion von Standard-RGB-Farben (sRGB) als jede Tonertechnologie zuvor. Werbeagenturen, Druckdienstleister und Hausdruckereien profitieren von einem Farbraum, der ganz nahe an die sRGB-Skala herankommt, und von optimaler Unterstützung von RGB-Produktionsabläufen – letztere insbesondere durch die stark optimierten Fähigkeiten, Schmuck- oder Firmenfarben zu drucken.  

„Die vielseitigen Fähigkeiten des neuen bizhub PRO C70hc machen das System zu einer perfekten Lösung für mehrwertorientierte Druckprodukte“, sagt  Ralf Tienken, Leiter Produktmanagement Production Printing bei Konica Minolta Business Solutions Deutschland. „Der revolutionäre HC Toner produziert Farben in außergewöhnlicher Leuchtkraft und hebt die Qualitätsstandards im professionellen Produktionsdruck auf eine neue Ebene.“

Wesentliches Merkmal des HC Toners ist seine Fähigkeit, einen größeren Anteil der sRGB-Skala zu reproduzieren, als jede andere tonerbasierte Digitaldrucktechnologie bisher. Der bizhub PRO C70hc ermöglicht deshalb, Farben beinahe so identisch zu drucken, wie sie beispielsweise auf einem kalibrierten Monitor angezeigt werden. Seine verbesserte Schmuckfarben-Funktionalität und eine Pantone-Lizenzierung ermöglichen es, mehr Schmuckfarben exakt reproduzieren zu können als vergleichbare am Markt verfügbare CMYK-Drucksysteme. Der HC Toner ist aus Konica Minoltas Simitri HD Toner-Technologie entstanden und ermöglicht eine wesentlich höhere Farbsättigung als herkömmliche CMYK-Verfahren.

Der bizhub PRO C70hc bietet eine physikalische Druckauflösung von 1.200 x 1.200 dpi x 8 Bit und arbeitet mit der fortschrittlichen S.E.A.D.II-Farbverarbeitungstechnologie (Screen-Enhancing Active Digital Process). Sie ermöglicht eine außergewöhnliche Farbwiedergabe bei einer Druckgeschwindigkeit von bis zu 71 Farbseiten pro Minute. Das System verarbeitet Medien bis zu 300 g/m² und kann optional mit drei verschiedenen Druckcontrollern ausgestattet werden – den externen EFI Fiery- CREO- oder internen Konica Minolta-Druckcontrollern.

Eine weitere wichtige Eigenschaft des bizhub PRO C70hc ist die Flexibilität seines RGB-Farb-Workflows. Dieser erlaubt schnelle und einfache Farb-Setups und -konvertierungen. Damit reagiert Konica Minolta präzise auf die Bedürfnisse von Agenturen und Druckdienstleistern beim Drucken von Direct Mailings, Marketingmaterialien, Computergrafiken, Fotos, Broschüren, Visitenkarten, Etiketten oder POS-Materialien. Die optionalen Systemmodule des bizhub PRO C70hc wie zahlreiche Inline-Lochungs- und Heftungs-Optionen oder die Auswahl an Falzfunktionen und Broschürenherstellungen erfüllen nahezu alle Kundenansprüche. Für Druckumgebungen mit  erhöhtem Druckvolumen und höchsten Ansprüchen an eine Inline-Endverarbeitung ist das System auch als bizhub PRESS C70hc verfügbar und bietet damit eine Papiereingabekapazität von bis zu 7.500 Bögen und weitere Endverarbeitungsoptionen wie z. B. Broschürenerstellung mit Frontbeschnitt, Zuschießen, verschiedene Falzarten, GBC-Multi-Lochung, eine Großraumstapelablage mit Rollwagen und Heißklebebindung.

„What you see is what you print – das ist die Maxime des HC Toners im bizhub PRO C70hc“, erläutert Tienken. „Komplizierte Konversionsprozesse von sRGB zu CMYK gehören damit der Vergangenheit an. Darüber hinaus kombiniert der neue bizhub PRO C70hc ein einmaliges Farbdruckpotenzial mit beeindruckender Medienflexibilität und umfassenden Inline-Endverarbeitungsoptionen.“

Quelle: www.konicaminolta.de

Pressemitteilung veröffentlicht am 11.06.2012 in Hardware, News (In- und Ausland).
Schlagwörter:

Unterstützen Sie postbranche.de

Unterstützen Sie die Arbeit von postbranche.de –
in welcher Höhe entscheiden Sie. Herzlichen Dank!
Weitere Informationen