Head
Twitter
Facebook RSS-Feed

Premiumwerbung

Ihre Werbung hier

Werbetrailer

Vanderlande
Trailer Vanderlande Industries

GLS
Trailer GLS

Medienpartner von:
Medienpartner
Hier Newsletter abonnieren
Terminkalender
April 2012
M D M D F S S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30EC
Ihre Veranstaltung ist nicht dabei? Hier anfragen info@postbranche.de

Ricoh zeichnet Fachhandelspartner aus – Braun Büroorganisation als „MDS-Master“ zertifiziert

Braun Büroorganisation aus Brilon ist von Ricoh Deutschland, einem der führenden Lösungsanbieter für unternehmensweites Druck- und Dokumentenmanagement, als „Managed Document Services-Master“ zertifiziert worden. Braun Büroorganisation ist als erstes Fachhandelsunternehmen im Sauerland als MDS-Master zertifiziert worden und der vierte MDS-Partner von Ricoh in NRW.

Unter dem Dach der Managed Document Services (MDS) ist das gesamte Leistungsportfolio von Ricoh gebündelt. MDS steht für ein umfassendes und nachhaltiges Konzept, durch das den Kunden eine maßgeschneiderte Gesamtlösung für das unternehmensweite Druck- und Dokumentenmanagement geboten wird. Mit einem umfangreichen Schulungsprogramm wurden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Braun Büroorganisation durch Ricoh auf die Vermarktung von MDS vorbereitet.

„Besonders hinsichtlich Analyse, Beratung und Lösungsentwicklung werden wir von der Zertifizierung und dem neuen Wissen profitieren. Unsere Qualität und Kundenorientierung werden systematisch geprüft und kontinuierlich verbessert. Im Dschungel der verschiedenen MDS- und MPS-Angebote können unsere Kunden auf professionelle, transparente Dienstleistungen und ein objektives Qualitätsergebnis vertrauen. Dies ist auch eine Investition in die Zukunft unseres Unternehmens“, sagt Stephan Braun, Geschäftsführer von Braun Büroorganisation.

Teil der Vorbereitungen auf die MDS-Zertifizierung war eine TÜV-Zertifizierung. Um das TÜV-Zertifikat und das Prüfsiegel für „Beratungs- und Servicequalität in der Bürokommunikation“ zu bekommen, hat sich das Unternehmen einem umfassenden Audit unterzogen. Im Mittelpunkt der Prüfung standen die Beratungskompetenz und Serviceorientierung von Braun Büroorganisation.

Der TÜV-Standard „Beratungs- und Servicequalität in der Bürokommunikation“ wurde vom TÜV Nord und Ricoh Deutschland entwickelt. Speziell auf Fachhandelsunternehmen ausgelegt, definiert er Anforderungen an ein Qualitätsmanagementsystem: Es stellt sicher, dass Qualität und Kundenorientierung, besonders in den Bereichen Beratung und technischer Service, bei jedem zertifizierten Fachhändler systematisch geprüft und kontinuierlich verbessert werden. Im Fokus steht dabei immer die Zufriedenheit des Kunden.

Neben dem Zertifizierungsaudit muss sich das Unternehmen in den nächsten beiden Jahren jeweils einem so genannten Überwachungsaudit stellen. So wird gewährleistet, dass die Anforderungen des TÜV-Standards langfristig umgesetzt und erfüllt werden. Alle drei Jahre muss das Fachhandelsunternehmen ein erneutes Zertifizierungsaudit absolvieren, dem wiederum jährliche Überwachungsaudits folgen.

„Mit dieser Zertifizierung dokumentieren wir unsere Stärken in Sachen Beratung und Service. Ab jetzt werden wir jährlich auf den Prüfstand gestellt. Das Ziel ist es, kontinuierlich Verbesserungen zu erreichen. Die regelmäßigen Audits von externen Spezialisten helfen uns dabei. Unsere Kunden und wir als Fachhandelsunternehmen werden davon sehr profitieren“, erklärt Braun.

Foto: Arno Pieper, Regional Sales & Consultancy Manager bei Ricoh Deutschland, Stephan Braun, Geschäftsführer von Braun Büroorganisation, Torsten Röttger, Regional Director Indirect Sales Channel bei Ricoh Deutschland und Achim Rutzki, Regional Sales & Consultancy Manager Solution bei Ricoh Deutschland (v.l.n.r.) bei der Übergabe der Zertifizierungsurkunde.

Pressemitteilung veröffentlicht am 23.04.2012 in DMS / ECM, Hardware, News (In- und Ausland), Sonstige Produkte / Services / Dienstleistungen.
Schlagwörter:

Unterstützen Sie postbranche.de

Unterstützen Sie die Arbeit von postbranche.de –
in welcher Höhe entscheiden Sie. Herzlichen Dank!
Weitere Informationen