Head
Twitter
Facebook RSS-Feed

Premiumwerbung

Ihre Werbung hier

Werbetrailer

Vanderlande
Trailer Vanderlande Industries

Neopost
Trailer Neopost

GLS
Trailer GLS

Medienpartner von:
Medienpartner
Hier Newsletter abonnieren
Terminkalender
April 2012
M D M D F S S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30EC
Ihre Veranstaltung ist nicht dabei? Hier anfragen info@postbranche.de

TNT Express spendet an vier gemeinnützige Organisationen

Im Rahmen des traditionellen Frühjahrsempfangs hat TNT Express Spendenschecks an vier Hilfsorganisationen überreicht. In der Troisdorfer Zentrale des Expressdienstleisters freuten sich die Vertreter der gemeinnützigen Vereine über die Spenden in Höhe von jeweils 3.000 Euro.

Mit der Troisdorfer Tafel und dem Förderverein St. Josef-Hospital unterstützt TNT Express gleich zwei Einrichtungen aus Troisdorf. Darüber hinaus überreichte Thomas Kraus, Vorsitzender der Geschäftsführung von TNT Express in Deutschland, dem Kölner Senioren e.V. und dem Förderverein Mutter & Kind Haus Hennef e.V. jeweils einen Scheck. Neben den Spendenempfängern waren unter anderem der Troisdorfer Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski, der Kölner Bürgermeister Hans-Werner Bartsch sowie Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Verbänden und Gesellschaft zu Gast in
der TNT Express-Zentrale.

„Unser Selbstverständnis als Qualitätsanbieter ist für uns untrennbar mit der Übernahme gesellschaftlicher Verantwortung verbunden“, erklärte Thomas Kraus. Schon seit vielen Jahren engagiert sich das Unternehmen auf lokaler, regionaler, nationaler und internationaler Ebene.

So kooperieren beispielsweise alle Niederlassungen in Deutschland mit mindestens einer Partnerschule, die sie mit Unterrichtsthemen, Material oder auch Bewerbungstrainings unterstützen. Regional engagiert sich TNT Express durch die Verteilung von Bio-Brotboxen an Grundschulen. Auf nationaler Ebene unterstützt der Expressdienstleister den Bundesverband Deutsche Tafel e.V., indem er für die bundesweit mehr als 850 Tafeln unter anderem den Transport von Hilfsgütern übernimmt. Im Rahmen einer Partnerschaft mit dem World Food Programme der Vereinten Nationen unterstützt die deutsche TNT Express das WFP in Gambia. Die Spenden kommen dort vor allem Schulspeisungsprogrammen zugute.

Foto: Scheckübergabe (v.l.n.r.): Heinz-Georg Rieland (Vorsitzender des Fördervereins St. Josef-Hospital Troisdorf), Karl Geßmann (Verwaltungsdirektor des St. Josef-Hospitals Troisdorf), Alice Gneipelt (Vorsitzende der Kölner Seniorengemeinschaft e.V.), Klaus-Werner Jablonski (Bürgermeister Troisdorf), Monika Bähr (Geschäftsführerin des SKM), Thomas Kraus (Vorsitzender der Geschäftsführung TNT Express GmbH), Renate Mersch (Vorstandsvorsitzende des Fördervereins Mutter & Kind Haus Hennef e.V.).

Quelle: www.tnt.de

Pressemitteilung veröffentlicht am 20.04.2012 in News (In- und Ausland), Paketdienste / Expressdienste.
Schlagwörter:

Unterstützen Sie postbranche.de

Unterstützen Sie die Arbeit von postbranche.de –
in welcher Höhe entscheiden Sie. Herzlichen Dank!
Weitere Informationen