Head
Twitter
Facebook RSS-Feed

Premiumwerbung

Ihre Werbung hier

Werbetrailer

Vanderlande
Trailer Vanderlande Industries

Neopost
Trailer Neopost

GLS
Trailer GLS

Medienpartner von:
Medienpartner
Hier Newsletter abonnieren
Terminkalender
März 2012
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
Ihre Veranstaltung ist nicht dabei? Hier anfragen info@postbranche.de

Neu von Ricoh: Schwarzweiß-Systeme Aficio MP 4002 und Aficio MP 5002 – Funktionsstark mit neuem Controller

Mit dem Aficio MP 4002 und Aficio MP 5002 hat Ricoh jetzt seine ersten multifunktionalen Schwarzweiß-Systeme auf den Markt gebracht, die mit dem neuen GWNX-Controller ausgestattet sind. Dieser eröffnet dem Anwender zahlreiche zusätzliche Funktionalitäten, die das Verteilen von Informationen vereinfachen, Dokumentenprozesse effizienter und die Handhabung noch intuitiver gestalten. Die leistungsstarken Systeme im kompakten Simple Cube Design verfügen über eine große Auswahl an Einzugs- und Finishing-Optionen sowie USB- und SD-Steckplätze am Bedienpanel.

Aficio MP 4002 und Aficio MP 5002 erreichen eine Druckgeschwindigkeit von 40 beziehungsweise 50 A4-Seiten in der Minute, auch im Duplexmodus. Sie verarbeiten Grammaturen von bis zu 216 g/m2 und sind ausgelegt auf ein monatliches Einsatzvolumen von 10.000 beziehungsweise 20.000 Blatt mit bis zu 200.000 Blatt Kapazität als einmalige monatliche Spitzenauslastung. Damit eignen sie sich insbesondere als Lösung für Arbeitsgruppen und Abteilungen. Umfangreiche Kopier- und Druck-, Scan- und Faxfunktionalitäten bieten die Modelle Aficio MP 4002SP und Aficio MP 5002SP. Die AD-Variante lässt sich auch nachträglich mit der Druck- und Farbscan-Funktion ausrüsten. Zur Weiterverarbeitung stehen mehrere Finisher optional zur Verfügung.

Dank eines intuitiven Bedienkonzepts kann der Anwender das System besonders effektiv nutzen. Für den Administrator ist wiederum die Kostenkontrolle einfach: Durch die Vergabe von Kontingenten an einzelne Anwender oder ganze Gruppen wird das Druckverhalten der User transparent und gleichzeitig wirtschaftlich. Zudem ist ein individuell gestaltbares Pop-Up auf dem Bedienpanel aktivierbar, das den Nutzer über bereits gedruckte Seiten informiert und auf Einsparpotenzial beim Drucken hinweist, um umweltfreundliches Druckverhalten zu fördern. Für Datensicherheit sorgen eine Datenüberschreibungseinheit und Festplattenverschlüsselung, mit denen die SP-Modelle standardmäßig ausgestattet sind.
Ein Feature, das den Aficio MP 4002 und Aficio MP 5002 speziell für öffentliche Einrichtungen wie Schulen, Universitäten oder Bibliotheken interessant macht: Die neuen Systeme sind standardmäßig an der rechten Seite des Bedienpanels mit einem Steckplatz für USB-Stick und SD-Karten ausgestattet. Dadurch lassen sich beispielsweise JPEG-, TIFF- und PDF-Dateien drucken, ohne diese zuvor am PC öffnen zu müssen. Die Bilder können außerdem im Vorschaumodus auf dem Display angezeigt werden. Das kippbare, 8,5-Zoll große Farb-Display ermöglicht eine barrierefreie Bedienung.

Foto: Ausgestattet mit neuem GWNX-Controller gestalten Ricoh Aficio MP 4002 und Aficio MP 5002 Dokumentenprozesse noch effizienter.

Quelle: www.ricoh.de

Pressemitteilung veröffentlicht am 22.03.2012 in Hardware, News (In- und Ausland), Sonstige Produkte / Services / Dienstleistungen.
Schlagwörter:

Unterstützen Sie postbranche.de

Unterstützen Sie die Arbeit von postbranche.de –
in welcher Höhe entscheiden Sie. Herzlichen Dank!
Weitere Informationen